header2021 4g

Institut für Sexualwissenschaft und Sexualmedizin

Angebot/Kurzbeschreibung:
Das Institut  befasst sich nicht nur mit Störungsbildern sondern es erforscht interdisziplinär die ganze Bandbreite sexuellen Erlebens und Verhaltens. Aus diesem Grundverständnis erfolgen auch diagnostische und therapeutische Angebote für hilfesuchende Menschen.
 
 
Anschrift:
Institut für Sexualwissenschaft und Sexualmedizin
Luisenstraße 57
10117 Berlin
 
 
Sonstige Information:
Leistungsangebot der Hochschulambulanz für Sexualmedizin:
- Störungen der sexuellen Funktion
- Störungen der sexuellen Entwicklung (Störungen der sexuellen Reifung, Orientierung, Identität und Beziehung)
- Störungen der geschlechtlichen Identität (Geschlechtsdysphorie)
- Störungen der sexuellen Präferenz (Paraphilien)
- Störungen des sexuellen Verhaltens (Dissexualität)
- Störungen der sexuellen Reproduktion
 
 
Verkehrsanbindung:
 
 
Öffnungszeiten:
Telefonische Sprechzeiten:
Mo - Do 9:00 - 13:00 Uhr
Außerhalb dieser Zeiten kann eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen werden.
 
 
Zielgruppe (w/m):
Personen mit Problemen im sexuellen Bereich
 
 
Preis/Aufwandsentschädigung:
Die ambulante Behandlung ist schweigepflichtgeschützt und kostenlos.
 
 
Telefon:
(030) 450 529 111 
 
 
FAX:
keine Angaben
 
 
Internet:
 
 
E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
(auch Terminanfragen)
 
 
Ansprechpartner/innen:
vor Ort erfragen
 
 
Ausstattung:
barrierefrei
 
 
Voraussetzung/Nachweise:
Überweisung aus dem aktuellen Quartal
Krankenkassenkarte
Personalausweis
Befunde / Arztbriefe
 
 
contentmap_plugin

contentmap_module

Heute 895 | Gestern 815 | Woche 3431 | Monat 17498 | Insgesamt 4488386

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite. Nutzen Sie unsere Website oder Dienste weiter, stimmen Sie der Verwendung zu.